Chondro

MensSana
 
Chondro MensSana

Nahrungsergänzungsmittel

Nettofüllmenge = 90 Kapseln = 84,2 g
PZN 16501922

Wozu dient Chondro MensSana?

Chondro MensSana dient der bedarfsgerechten Versorgung des Körpers mit Glucosamin- und Chondroitinsulfat sowie den lebenswichtigen Vitaminen C, D und E. Zusätzlich enthalten sind die Spurenelemente Zink, Mangan, Kupfer, Selen und das Enzym Bromelain aus der Ananaspflanze.

Vitamin D

Vitamin D sowie die Spurenelemente Zink und Mangan tragen zum Erhalt normaler Knochen bei.

Vitamin C

Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion von Knochen und Knorpeln bei. Es trägt weiterhin zu einer normalen Funktion des Immunsystems und zusammen mit Vitamin E und Selen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.

Kupfer

Kupfer trägt zur Erhaltung von normalem Bindegewebe bei.

Bromelain

Bromelain wird als natürlicher Inhaltsstoff aus der Ananas gewonnen und bietet eine enzymatische Aktivität von 720 FIP-Einheiten pro TD2.

Allergene / Frei von

Chondro Kapseln sind frei von Laktose, Aromen, Farbstoffen. Ohne Gentechnik. Glutenfrei. Das Produkt enthält Bestandteile von Krebstieren. Die magensaftresistenten Kapselhüllen bestehen aus pflanzlicher Zellulose und sollten vor dem Verzehr nicht geöffnet werden.

Kölner Liste

Gütesiegel zur Auflistung von Nahrungsergänzungsmitteln mit minimiertem Dopingrisiko (auf ausgewählte Stimulantien und anabole Steroide getestet) durch transparente und regelmäßig kontrollierte Waren und Herstellerprozesse.

 Inhaltsstoffe TD1 TD2 NRV % / TD1 / TD2
Glucosaminsulfat 900 mg 1200 mg -
Chondroitinsulfat 563 mg 750 mg -
Bromelain, nat. aus der Ananas 225 mg 300 mg -
enzym. Aktivität 540 FIP-E. 720 FIP-E -
Vitamin C 90 mg 120 mg 112,5 / 150
Vitamin D 15 µg 20 µg = 800 I.E. 300 / 400111111111
Vitamin E 40,5 mg α-TE 54 mg α-TE 337,5 / 450
Mangan 0,75 mg 1 mg 37,5 / 50
Kupfer 1,13 mg 1,5 mg 112,5 / 150
Selen 41 µg 55 µg 75 / 100
Zink 5,6 mg 7,5 mg 56 / 75

TD1 = Tagesdosis = 3 Kapseln (ab 2. Packung)

TD2 = Tagesdosis = 4 Kapseln

 

NRV = Nährstoffbezugswerte nach VO (EU) Nr. 1169/2011

FIP = Einheiten der Enzymaktivität

I.E. = Internationale Einheiten

Nein. Chondro MensSana enthält Enzyme, die sehr empfindlich sind und durch Magensäure abgebaut werden. Daher ist es trotz der magensaftresistenten Verkapselung empfehlenswert, die Kapseln 20 - 30 Minuten vor der Mahlzeit mit reichlich Wasser einzunehmen. Erwachsene verzehren mit der ersten Packung täglich 4 Kapseln (TD2) und ab der zweiten 3 Kapseln pro Tag (TD1).

Kollagen ist ein Strukturprotein und sorgt für die Zugfestigkeit unseres Bindegewebes. Daher findet es sich vermehrt in jenem Gewebe, welches Elastizität und Festigkeit benötigt (z. B. Sehnen, Knorpel, Blutgefäße, Muskeln). Der menschliche Körper kann Kollagen selbst herstellen und benötigt für die entsprechende enzymatische Reaktion Vitamin C. Liegt ein Mangel an Vitamin C vor, werden instabile Kollagenfasern gebildet, die ihre Funktion als Strukturprotein nicht mehr erfüllen können. Daraus entwickelt sich mit der Zeit die bekannte "Seefahrerkrankheit" Skorbut.

Durch die in Proteinen enthaltenen Aminosäuren kann der Körper Kollagen bilden. Zum Beispiel enthält Fleisch Aminosäuren, die für die Kollagenbildung mitverantwortlich sind. Einige Fleischsorten sind gute Lieferanten für Lysin, eine Aminosäure, die für die Produktion von Kollagen wichtig ist. Diese ist auch in Sojaprodukten und Cashewnüssen enthalten.

Das Produkt enthält Bromelain, ein Enzym, das aus der Ananas gewonnen wird. Daher können Spuren von Fruktose enthalten sein und bei Personen mit Fruktoseintoleranz zu Unverträglichkeitsreaktionen führen.

Magensaftresistente Kapseln können den Kapselinhalt längere Zeit vor dem Angriff durch die Magensäure schützen. Dennoch empfehlen wir, die Kapseln etwa 20 - 30 Minuten nüchtern vor der Mahlzeit einzunehmen, um die Verweildauer im Magen möglichst kurz zu halten.

Das Produkt ist nicht geeignet für Schwangere, Stillende, Kinder und Jugendliche sowie für Personen, die Cumarin-Antikoagulantien einnehmen.

Das enthaltene Enzym Bromelain ist empfindlich gegen Magensäure und muss daher durch eine magensaftresistente Kapselhülle geschützt werden. Deshalb ist es auch nicht möglich, die Kapsel zu öffnen und den Inhalt dem Essen beizufügen.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an

Zutaten

Glucosaminsulfat aus KREBStieren, Chondroitinsulfat aus Rind, Hydroxypropylmethylcellulose, Bromelain, Ascorbinsäure, D-alpha-Tocopherylacetat, Überzugsmittel Schellack, Säureregulator Ammoniumcarbonate, Überzugsmittel Natrium-Carboxymethylcellulose, mittelkettige Triglyceride, Feuchthaltemittel Glycerin, Trennmittel Talkum, Zinkgluconat, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren (pflanzlich), Selen-angereicherte Hefe, Kupfergluconat, Cholecalciferol, Mangangluconat

Verzehrempfehlung

4

Kapseln

täglich

Erwachsene verzehren mit der ersten Packung täglich 4 Kapseln (TD2) und ab der zweiten Packung 3 Kapseln pro Tag (TD1). Die Einnahme erfolgt jeweils vor dem Essen mit reichlich Wasser.

Kapselhüllen

nicht öffnen

Die magensaftresistenten Kapselhüllen bestehen aus pflanzlicher Zellulose und sollten vor dem Verzehr nicht geöffnet werden.

Warnhinweis

Glucosamin / Kupfer / Zink

Das Produkt enthält Bestandteile von Krebstieren. Schwangeren, Stillenden, Kindern und Jugendlichen wird die Einnahme nicht empfohlen. Außerdem ist Personen, die Cumarin-Antikoagulantien einnehmen, vom Verzehr abzuraten. Die Einnahme weiterer zink- und manganhaltiger Nahrungsergänzungsmittel ist nicht zu empfehlen.

Organische Verbindungen

Die organischen Glucosamin-, Chondoitin-, Zink-, Mangan-, Kupfer-, und Selenverbindungen sogleich die pflanzlichen Enzyme besitzen eine bestmögliche Bioverfügbarkeit und werden somit gut vom menschlichen Körper aufgenommen.

Wichtiger Hinweis / Lagerungshinweis

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen, Mineralstoffen, Bromelain (Enzym), Glucosamin und Chondroitin.
Schwangeren, Stillenden, Kindern und Jugendlichen wird die Einnahme nicht empfohlen.
Gleiches gilt für Personen, die Cumarin-Antikoagulantien einnehmen.
Die Einnahme weiterer zink- und manganhaltiger Nahrungsergänzungsmittel ist nicht zu empfehlen.
Nahrungsergänzungsmittel stellen keinen Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise dar. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern. Die angegebene empfohlene Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Trocken und nicht über Raumtemperatur lagern.

 

KONTAKT


MensSana AG
Am Bahnhof 1
74670 Forchtenberg


Körper & Geist
Leidenschaft & Innovation
Für ein gesundes Ganzes