Teilnahmebedingungen

 

Durchgeführt wird das Gewinnspiel von der MensSana AG, Am Bahnhof 1, 74760 Forchtenberg (nachfolgend „Veranstalter“ genannt). Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben (im Folgenden „Teilnehmer“ genannt). Mitarbeiter der Stadtwerke Hilden GmbH sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Sind Gewinnspielvoraussetzungen wie „Teilen“, „Gefällt mir“ „Folgen“ oder „Kommentar“ gegeben, so können nur Nutzer am Gewinnspiel teilnehmen, die mit dem veröffentlichten Posting auf diese Weise direkt interagiert haben. „Teilen“, „Gefällt mir“ „Folgen“ oder „Kommentar“ auf den Gewinnspiel-Post auf einer anderen Seite werden nicht berücksichtigt. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nur innerhalb der in der Gewinnspielbeschreibung (Posting) genannten Frist bis zum 14.04.2021 möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Innerhalb einer Woche nach Ende der Frist werden die Gewinner ermittelt und die Gewinne ausgeschüttet.

 

Der Preis wird wie im Gewinnspiel ausgeschrieben verlost. Bei mehreren Einsendungen entscheidet das Los. Kunden des Veranstalters werden in keiner Weise bevorzugt. Barauszahlung sowie Änderung des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Gewinn kann weder ausgetauscht noch auf einen Dritten übertragen werden.

 

Der oder die Gewinner werden per Facebook-Nachricht sowie durch ein sogenanntes „Gewinner-Bekanntgabe-Posting“ benachrichtigt.

 

Meldet sich der Gewinner daraufhin nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen, so verfällt sein Gewinn.

 

Auf Wunsch wird der Gewinn zur Abholung bereitgestellt oder postalisch zugeschickt.

 

Bei Fragen bezüglich der Durchführung des Gewinnspiels und der Verarbeitung von persönlichen Daten wenden Sie sich bitte an:

 

IMPRESSUM

 

 

Informationen zum Datenschutz

 

Die MensSana AG verarbeitet folgende Sie betreffende personenbezogene Daten (im Folgenden „Daten“): Name und Anschrift der Gewinner bei postalischer Zustellung des Gewinns.

 

Damit ist die MensSana AG Verantwortlicher und Sie sind Betroffener im Sinne der DSGVO.

 

Der Verantwortliche hat folgende Kontaktdaten: , Am Bahnhof 1, 74760 Forchtenberg, Telefon 07947 942940, E-Mail

 

Datenschutzbeauftragter des Verantwortlichen hat folgende Kontaktdaten: Tillmann Hettler, Am Bahnhof 1, 74760 Forchtenberg, E-Mail: Telefon 07947 942940, E-Mail

 

Zweck der Verarbeitung ist es, dass die MensSana AG Sie über Ihren etwaigen Gewinn informieren und Ihnen den Gewinn zukommen lassen kann.

 

Die Daten werden nach Abschluss des Gewinnspiels und Ausschüttung der Gewinne gelöscht.

 

Sie können von dem Verantwortlichen Auskunft über die Daten verlangen (Art. 15 DSGVO).

 

Sofern die Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie von dem Verantwortlichen verlangen, dass er die Daten unverzüglich berichtigt oder vervollständigt (Art. 16 DSGVO).

 

Sie können von dem Verantwortlichen unter bestimmten Voraussetzungen verlangen, die Daten unverzüglich zu löschen, insbesondere wenn die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind (Art. 17 DSGVO).

 

Sie können von dem Verantwortlichen unter bestimmten Voraussetzungen verlangen, die Verarbeitung der Daten einzuschränken, insbesondere wenn Sie die Richtigkeit der Daten für eine Dauer bestreiten, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen (Art. 18 DSGVO).

 

Sie können der Verarbeitung der Daten durch den Verantwortlichen unter bestimmten Voraussetzungen widersprechen, sofern die Verarbeitung nicht für die Erfüllung eines Vertrags oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 21 DSGVO).

 

Wenn Sie in die Verarbeitung der Daten eingewilligt haben, können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

 

Sie können unter bestimmten Voraussetzungen verlangen, die Daten, die Sie dem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder dass der Verantwortliche die Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen übermittelt (Art. 20 DSGVO).

 

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Daten gegen die DSGVO verstößt, können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, beschweren (Art. 77 DSGVO).

KONTAKT


MensSana AG
Am Bahnhof 1
74670 Forchtenberg


Körper & Geist
Leidenschaft & Innovation
Für ein gesundes Ganzes